Wichtige Information

Eingeschränkte Besucherregelung

Besuche bei Patientinnen und Patienten sind unter Einschränkungen und strikter Einhaltung der Hygieneregelungen erlaubt.

Jede Patientin / jeder Patient ist berechtigt, Besuch von einer Person gleichzeitig zu empfangen.

Besuchszeiten: 14.30 bis 17 Uhr

Abweichende Besuchszeiten gelten in folgenden Bereichen:

Intensivstation 1 (Station 74): 12 bis 13 Uhr und 17 bis 18.30 Uhr
Intensivstation 2 (Station 73): 14.30 bis 15.30 Uhr und 17.30 bis 19 Uhr
Stroke Unit/Neurologische Frühreha (NFR) (Station D23): 15.30 bis 19 Uhr

Aus Rücksicht auf andere Patienten sollte der Besuch eine Dauer von einer Stunde nicht überschreiten. Kinder als Begleitperson sollten vermieden werden und sind nur in Ausnahmefällen gestattet. Ausnahmen gelten für Väter, deren Partnerin oder Frau gerade entbindet oder entbunden wurde und für Besucher schwerst erkrankter Patientinnen und Patienten in Absprache mit dem behandelnden Arzt.

Registrierung aller Besucher

Krankenhäuser haben die Pflicht, alle Besucherinnen und Besucher zu registrieren. Alle Informationen zur Registrierung und zur Corona-Situation erhalten Sie hier: Corona-Informationen.

Sollten Sie telefonischen Kontakt zu der Station aufnehmen wollen, auf der Ihr Angehöriger liegt, kann unsere Information (T 04488 500) gerne vermitteln.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Adobe Stock 326422964
Leitungsteam
Dr. Muneer Deeb
Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirugie

Maroof Sayeed Shah
Funktionsoberarzt für Allgemein- und Viszeralchirugie


Anmeldung Ambulanz
T
+49 (0)4488 50-6991 (Hotline)
F
+49 (0)4488 50-6999

Sekretariat

Christina Münk
T +49 (0)4488 50-6935
F
+49 (0)4488 50-6999

Endokrine Sprechstunde
Termin: Mi. 8–14 Uhr
Ort: Ammerland-Klinik l Zentralambulanz (Haus A / 2. OG)

Die Beratung in unserer endokrinen Sprechstunde ist unverbindlich und auch ohne Überweisung vom Hausarzt möglich.

Notfall
Anforderung Rettungswagen und Notarzt oder Rettungsdienst Ammerland
112

Notaufnahme der Ammerland-Klinik
Lange Straße 38, 26655 Westerstede
+49 (0)4488 50-6947

Ärztlicher Notdienst Westerstede, Westerstede-Ocholt, Apen, Augustfehn
Lange Straße 38, 26655 Westerstede
im Verwaltungsgebäude der Ammerland-Klinik
+49 (0)4488 524440

Ärztlicher Notdienst Bad Zwischenahn, Edewecht
+49 (0)4403 19292

Ärztlicher Notdienst Wiefelstede, Rastede
49 (0)441 21006666

Oder bundesweiter Ärztlicher Bereitschaftsdienst
116117

Apotheken-Notdienst

Wegweiser
Leitungsteam
Dr. Muneer Deeb
Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirugie

Maroof Sayeed Shah
Funktionsoberarzt für Allgemein- und Viszeralchirugie


Anmeldung Ambulanz
T
+49 (0)4488 50-6991 (Hotline)
F
+49 (0)4488 50-6999

Sekretariat

Christina Münk
T +49 (0)4488 50-6935
F
+49 (0)4488 50-6999

Endokrine Sprechstunde
Termin: Mi. 8–14 Uhr
Ort: Ammerland-Klinik l Zentralambulanz (Haus A / 2. OG)

Die Beratung in unserer endokrinen Sprechstunde ist unverbindlich und auch ohne Überweisung vom Hausarzt möglich.

Schilddrüsenzentrum

Leistungsspektrum

  • Beratung und Behandlung durch erfahrene Schilddrüsenexperten
  • Schilddrüsendiagnostik
  • Moderne Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie
Ammerland klinik 08 2019 nw 3988
  • Ablauf einer Behandlung
  • Ablauf einer Schilddrüsenoperation
  • Schilddrüsenoperation: Rehabilitation und Nachsorge

Ihr Team des Schilddrüsenzentrums

Leitungsteam

Dr Deeb
Dr. med. Muneer Deeb
Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie, Leitung Beckenboden-, Darm-, Hernien-, MIC- und Schilddrüsenzentrum
  • Spezialgebiet
    Facharzt für Allgemeinchirurgie, Facharzt für Viszeralchirurgie, Facharzt für spezielle Viszeralchirurgie, Zusatzbezeichnung Proktologie, Qualifikation Senior-Darmoperateur von der Deutschen Krebsgesellschaft DKG, Experte für transanale TME der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Ammerland klinik 08 2019 nw 3724 web
Maroof Sayeed Shah
Funktionsoberarzt, Leitung des Schilddrüsenzentrums

Medizinische Kernpartner

Ammerland klinik 09 2019 nw 6539 web
Dr. Lutz Pollak
Nuklearmedizin
  • Spezialgebiet
    Fachkunde für Strahlenschutz, Sonographie der Schilddrüse, Strahlenschutzbeauftragter
IMG 9553 web
Dr. Mark-Peter Ufen
Leitender Arzt, Sektion Hämatologie/Onkologie
  • Spezialgebiet
    Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie, Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt gesammte Innere Medizin, ESMO-zertifiziert seit 2018, Zusatzbezeichnung Palliativmedizin, Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin

Sekretariat

Ammerland klinik 09 2019 nw 5829 web
Christina Münk
Chefarzt- Sekretärin
T: +49 (0)4488 50-6935
  • Nuklearmedizin
  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (HNO)
  • Selbsthilfegruppe für Schilddrüsenerkrankungen

Anatomie und Funktion

  • Anatomie der Schilddrüse
  • Schilddrüsenhormone
  • Warum ist Jod so wichtig für die Schilddrüse?
  • Wo liegt unser täglicher Jodbedarf?
  • Anatomie der Nebenschilddrüse

Erkrankungen

  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Entzündungen (Thyreoiditis)
  • Schilddrüsenkrebs
  • Erkrankungen der Nebenschilddrüse
  • Wann müssen Nebenschilddrüsen operiert werden?

Diagnostik

  • Patientengespräch
  • Blutuntersuchung
  • Ultraschall
  • Szintigraphie
  • Feinnadelpunktion

Behandlung

  • Medikamentöse Therapie
  • Radiojodtherapie
  • Chirurgische Therapie
  • Moderne Operationstechniken

In den besten Händen

©LIGHTFIELD STUDIOS - stock.adobe.com, 326422964

Nikolai Wolff, Fotoetage, Ammerland-Klinik

Nikolai Wolff, Fotoetage, Ammerland-Klinik

Nikolai Wolff, Fotoetage, Ammerland-Klinik

Nikolai Wolff, Fotoetage, Ammerland-Klinik