Wichtige Information

Eingeschränkte Besucherregelung

Das Land Niedersachsen hat die Besucherregelungen für Krankenhäuser geändert. Demnach sind nunmehr Besuche bei Patientinnen und Patienten unter Einschränkungen und strikter Einhaltung der Hygieneregelungen erlaubt.

Jede Patientin / jeder Patient ist berechtigt, Besuch von einer Person gleichzeitig zu empfangen.

Besuchszeiten: 10 bis 12 Uhr und 14 bis 19 Uhr

Aus Rücksicht auf andere Patienten sollte der Besuch eine Dauer von einer Stunde nicht überschreiten.

Registrierung aller Besucher

Laut der Verordnung haben Krankenhäuser die Pflicht alle Besucherinnen und Besucher zu registrieren. Hierzu nehmen wir Ihre Personalien, den Besuchszeitraum und den Namen des Patienten auf. Um den Registrierungsprozess im Besucherzelt zu beschleunigen, können Sie das Formular hier herunterladen, im Vorfeld ausfüllen und unterschreiben. Die Registrierung erfolgt an unserer Information.

Ausnahmen gelten für Väter, deren Partnerin oder Frau gerade entbindet oder entbunden wurde und für Besucher schwerst erkrankter Patientinnen und Patienten in Absprache mit dem behandelnden Arzt.

Sollten Sie telefonischen Kontakt zu der Station aufnehmen wollen, auf der ihr Angehöriger liegt, kann unsere Information (T 04488 500) gerne vermitteln.

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie erhalten Sie hier: Corona-Informationen

Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Gefäß und Thoraxchirurgie 3 0759 Nikolai Wolff
Sekretariat

Angelika Kuiper
T
+49 (0)4488 50-3210

F
+49 (0)4488 50-3009

Haus A / 2.OG

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Anmeldung Ambulanz

T +49 (0)4488 50-3540
F +49 (0)4488 50-3009

Sprechzeiten
In der Ambulanz nur nach Vereinbarung in den jeweiligen Zeiträumen:

  • Arterielle Verschlusskrankheit (AVK)
    Montag: 8–12 Uhr
  • Privatsprechstunde Dr. Ritter
    Montag und Donnerstag: 12–15 Uhr
  • Carotis (Halsschlagader) OÄ Dr. Wienert
    Dienstag: 13–16 Uhr
  • Duplex Sonographie Dr. Zinn
    täglich
  • Shuntsprechstunde
    Mittwoch: 13 Uhr
  • Sprechzeiten Notfall
    jederzeit nach Vereinbarung
Notfall
Anforderung Rettungswagen und Notarzt oder Rettungsdienst Ammerland
112

Notaufnahme der Ammerland-Klinik
Lange Straße 38, 26655 Westerstede
+49 (0)4488 50-6947

Ärztlicher Notdienst Westerstede, Westerstede-Ocholt, Apen, Augustfehn
Lange Straße 38, 26655 Westerstede
im Verwaltungsgebäude der Ammerland-Klinik
+49 (0)4488 524440

Ärztlicher Notdienst Bad Zwischenahn, Edewecht
+49 (0)4403 19292

Ärztlicher Notdienst Wiefelstede, Rastede
49 (0)441 21006666

Oder bundesweiter Ärztlicher Bereitschaftsdienst
116117

Apotheken-Notdienst

Wegweiser
Sekretariat

Angelika Kuiper
T
+49 (0)4488 50-3210

F
+49 (0)4488 50-3009

Haus A / 2.OG

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Anmeldung Ambulanz

T +49 (0)4488 50-3540
F +49 (0)4488 50-3009

Sprechzeiten
In der Ambulanz nur nach Vereinbarung in den jeweiligen Zeiträumen:

  • Arterielle Verschlusskrankheit (AVK)
    Montag: 8–12 Uhr
  • Privatsprechstunde Dr. Ritter
    Montag und Donnerstag: 12–15 Uhr
  • Carotis (Halsschlagader) OÄ Dr. Wienert
    Dienstag: 13–16 Uhr
  • Duplex Sonographie Dr. Zinn
    täglich
  • Shuntsprechstunde
    Mittwoch: 13 Uhr
  • Sprechzeiten Notfall
    jederzeit nach Vereinbarung

Klinik für Gefäß- und Thoraxchirurgie

Gefäß und Thoraxchirurgie 3 0808 Nikolai Wolff

Behandlungsschwerpunkte der Gefäßchirurgie

  • Schlaganfallbehandlung und -Prophylaxe bei Verengung der Halsschlagader
  • Krankhafte Erweiterung / Engstelle der Bauchschlagader
  • Durchblutungsstörung der Beine und Arme
  • Krampfadern
  • Venenentzündung
  • Venenthrombose
  • Herzschrittmacherchirurgie einschließlich der Implantation von Defibrillatoren
  • Adjuvante Gefäßtherapie durch Infusionen, Rückenmarksstimulation und Stammzelltransplantationen
  • Shuntchirurgie / Shunt-Referenzzentrum
Gefäß und Thoraxchirurgie 2 0671 Nikolai Wolff

Behandlungsschwerpunkte Thoraxchirurgie

  • Krebsdiagnostik und -therapie (Rippenfelltumore, Brustwandtumore, Bronchialkarzinome)
  • volumenreduzierende Chirurgie bei Lungenüberblähung (Lungen-Emphysem)
  • jugendliche Trichterbrust
  • krankhafte Schweißneigung der Hand/Achsel (Hyperhidrose)
  • Ansammlung von Eiter im Brustfell (Pleura-Empyem)
  • offene/ minimal-invasive Entfernung des Thymus
  • Behandlung des Spontan-Pneumothorax
  • chronische Veränderungen des Tracheostoma
  • minimal-invasive Diagnostik interstitieller Lungenerkrankungen (thorakoskopisch)
  • Notfall-Behandlung von Thorax- und Zwerchfellverletzungen

Unser Team der Gefäß- und Thoraxchirurgie

Chefarzt

IMG 9861 web
Dr. Peter Ritter

Leitender Oberarzt

Vogel Webseite
Dr. Carsten Vogel

Oberärzte

IMG 9797 web
Bernd Clausing
Dr. med. Lena Hölscher
Khalil Tarek
Tarek Khalil
Img 2
Markus Köster
Tobias Obst
IMG 3497
Ilka Schmelzer
IMG 9849 web
Dr. Reinald Zinn

Stationsleitung

IMG 1997 web
Heike Puls

Sekretariat

IMG 9984 web
Angelika Kuiper

In den besten Händen

Nikolai Wolff, Fotoetage, Ammerland-Klinik

Nikolai Wolff, Fotoetage, Ammerland-Klinik

Nikolai Wolff, Fotoetage, Ammerland-Klinik