Ammerland klinik 06 2019 e4a0654 1 ETT Fuehrungen2019 Sozialdienst Nikolai Wolff Notfall
Anforderung Rettungswagen und Notarzt oder Rettungsdienst Ammerland
112

Notfallzentrum der Ammerland-Klinik
Lange Straße 38, 26655 Westerstede
+49 (0)4488 50-6950

Ärztlicher Notdienst Westerstede, Westerstede-Ocholt, Apen, Augustfehn
Lange Straße 38, 26655 Westerstede
Integriert in die Notaufnahme der Ammerland-Klinik
+49 (0)4488 524440

Ärztlicher Notdienst Bad Zwischenahn, Edewecht
+49 (0)4403 19292

Ärztlicher Notdienst Wiefelstede, Rastede
49 (0)441 21006666

Oder bundesweiter Ärztlicher Bereitschaftsdienst
116117

Apotheken-Notdienst

Wegweiser
Terminanfrage

Veranstaltungen

Zur Wissensvertiefung und Weiterbildung, aber auch zum Kennenlernen unserer Arbeitsweise laden wir Sie herzlich zu unseren Vorträgen und Informationsveranstaltungen ein. Die Themen richten sich nicht nur an das medizinische Fachpublikum, sondern sind regelmäßig auch für unsere Patienten und für interessierte Zuhörer außerhalb der Fachwelt konzipiert.

Mit der nachfolgenden Filterfunktion können Sie sich zielgruppengerecht sortiert geeignete Veranstaltungen anzeigen lassen.

  • 29. Mai 2024, Mittwoch
    DRK-Blutspendetermin
    Zielgruppe:
    Interessierte
    Referent(en):
    Deutsches Rotes Kreuz
    Termin:
    29.05.2024, 11:00 - 15:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik
    Seminarraum 1
    Lange Str. 38
    26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Keine Anmeldung erforderlich
  • 30. Mai 2024, Donnerstag
    Gestaltung von Vorträgen und PowerPoint- Präsentationen
    Zielgruppe:
    Interessierte
    Referent(en):
    Frau Martina Siebert
    (AAfG I Bsc of Nursing I Master Educational Media)
    Termin:
    30.05.2024, 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort:
    Ammerländer Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe (AAfG)
    Weitere Infos:
    PowerPoint an sich bringt viele Funktionen mit sich, um Präsentationen zu gestalten. Aber ist jede technische Möglichkeit auch in einem Vortrag wirklich sinnvoll? Oder ist manchmal weniger mehr? In diesem Kurs lernen Sie neben den vielfältigen Anwendungen die wesentlichen Grundlagen, um eine Präsentation so zu gestalten, dass Ihr Publikum Ihnen gerne zuhört.
    Eine PowerPoint Präsentation allein reicht nicht aus, um ein Thema zu vermitteln. Sie erhalten Kenntnisse über die richtige Vortragstechnik, dazu werden eine Selbst- und Fremdeinschätzung des Vortragenden durchgeführt und das freie Reden vor Publikum wird geübt.

    Teilnahmegebühr
    199,00 € (intern/Kooperationspartner)
    219,00 € (extern)

    Max. Teilnehmerzahl
    8 – 12
  • 30. Mai 2024, Donnerstag
    Säuglingspflege-Kurs
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Erfahrene Krankenpfleger*innen des Teams unserer Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    30.05.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Mutter-Kind-Station (C12)
    Anmeldung:
    T +49 (0) 4488 50-3425
    Weitere Infos:
    In unseren Säuglingspflegekursen bieten wir Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, die Pflege und den Umgang mit Ihrem Neugeborenen schon vor der Geburt zu üben.

    Themen wie Wickeln, Hautpflege, Baden und Nabelpflege werden von uns angesprochen und das nötige Wissen vermittelt. Aber auch Informationen über die Kleidung Ihres Babys und zur Schlafkultur werden von erfahrenen Praktikern transportiert.
  • 6. Juni 2024, Donnerstag
    Kommunikation und Konfliktbewältigung
    Zielgruppe:
    Interessierte
    Referent(en):
    Herr Stephan Tuinmann
    (Freier Journalist/Redakteur)
    Termin:
    06.06.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
    Ort:
    Ammerländer Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe (AAfG)
    Anmeldung:
    Über die Webseite des AAfG:
    Zur Anmeldung
    Weitere Infos:
    Sie erlernen in diesem Seminar mit den Schwerpunkten Mitarbeiterführung, Organisation und Produktivität, Kommunikation und Rhetorik, Persönlichkeitsentwicklung und Konfliktbewältigung in ihrem beruflichen Alltag umzugehen und zu arbeiten.

    Teilnahmegebühr
    199,00 € (intern/Kooperationspartner)
    219,00 € (extern)

    Max. Teilnehmerzahl
    8 – 16
  • 10. Juni 2024, Montag
    Kreißsaalführung l Informationsabend für werdende Eltern
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Dr. Rainer Schutz l Chefarzt der Frauenklinik
    Dr. Christina de Buhr l Oberärztin der Frauenklinik
    Andrea Töpfer l Leitende Hebamme
    Monika von Höveling l Stationsleitung der Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    10.06.2024, 20:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik l Seminarraum 1
    Lange Straße 38
    26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich verbindlich für die Kreißsaalführung an.
    Zur Anmeldung
    Weitere Infos:
    Die Informationsabende mit Kreißsaalführung sind für werdende Eltern die optimale Möglichkeit, ihre Fragen rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Betreuung des Neugeborenen zu stellen. Denn unser Ziel ist es, dass Sie gut informiert und ohne Angst die Geburt Ihres Kindes als ein freudiges Ereignis erleben.

    Neben einem Informationsteil erwartet Sie auch die Besichtigung unserer Kreißsäle und der Mutter-Kind-Station. So können Sie sich selbst ein Bild von unserer modernen Ausstattung machen.

    Wir freuen uns auf Sie!
  • 14. Juni 2024, Freitag
    Kombikurs Kenntnisse und Grundkurs im Strahlenschutz nach § 49 StrSchV
    Zielgruppe:
    Ärzte
    Referent(en):
    HS Strahlenschutz
    Stefan Ahlers
    ahlers@hs-strahlenschutz.de
    Termin:
    14.06.2024, 16:00 - 15.06.2024, 17:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik
    Seminarraum 1
    Lange Straße 38, 26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Die Anmeldung zu den Strahlenschutzkursen erfolgt über die Webseite von HS Strahlenschutz (info@hs-strahlenschutz.de).
    Anmeldung über HS Strahlenschutz
    Weitere Infos:
    Kosten: 350,00 €
    Uhrzeiten: Fr. 16-19 Uhr, Sa. 9-17 Uhr (13 Stunden)
    Teilnehmerzahl: 15-80 Personen

    Alle Kurse sind von der Akademie für ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen genehmigt und bundesweit anerkannt. Die Kurse beinhalten einen Online-Teil, deshalb verkürzt sich die Präsenzzeit. Die Zeitangaben beziehen sich auf den Präsenzteil der Kurse.

    Es wird gebeten, sich bis spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn anzumelden.
  • 17. Juni 2024, Montag
    Kinder- und Jugendpsychiatrisches Basiswissen ambulanter und stationärer und Pflege – pHKP
    Zielgruppe:
    Interessierte
    Referent(en):
    Frau Lena Gellern
    (Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin I M.A. Gesundheitsbildung & Pädagogik l Fachl. Leitung der Fachweiterbildung)
    Termin:
    17.06.2024, 07:30 - 21.06.2024, 15:10 Uhr
    Ort:
    Ammerländer Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe (AAfG)
    Anmeldung:
    Über die Webseite des AAfG:
    Zur Anmeldung
    Weitere Infos:
    Rund eine Million (5 %) der Kinder und Jugendlichen in Deutschland sind epidemiologischen Studien zufolge psychisch oder psychosomatisch krank und benötigen eine Behandlung. Gleichwohl stellen gesellschaftliche und gesundheitspolitische Veränderungen den Gesundheitssektor vor immer komplexer werdenden Herausforderungen. Die ambulante psychiatrische Pflege zeigt Menschen mit psychischer Erkrankung eine Behandlungsform auf, die in gewohnter Umgebung stattfinden kann. Dies stellt insbesondere für Kinder und Jugendliche im Hinblick auf ihre Entwicklung und dem bestehenden Familiengefüge eine geeignete Möglichkeit dar, um frühzeitig eine Behandlung zu erhalten und soziale wie familiäre Ressourcen aktiv miteinzubeziehen.
    Wir bieten daher ergänzend eine 5-tägige Fortbildung zur pädiatrischen Vertiefung an, um Sie darin zu unterstützen, betroffenen Kindern und Jugendlichen sowie ihren Angehörigen professionell und unterstützend begegnen zu können.
    In diesem Rahmen freuen wir uns sehr, dass es uns gelungen ist, mit Frau Lena Gellern eine erfahrene Kollegin mit der Fachexpertise kinder- und jugendpsychiatrische Pflege für unser Team gewinnen zu können. Sie ist gelernte Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und absolvierte ihren Bachelor in Pflege am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Dort arbeitet sie in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik. Auch nach dem Abschluss ihres Masters in Gesundheitsbildung und Pädagogik ist sie neben ihrer Lehrtätigkeit am AAfG weiterhin hier stationär aktiv. Teilnehmenden wird damit ein qualitativ hochwertiger und authentischer Theorie-Praxis-Transfer gewährleistet.

    In unseren Veranstaltungen erhalten Sie u. a. Wissen zu folgenden Themen:
    · das Setting Kinder- und Jugendpsychiatrie
    · Grundlagen Kinder- und Jugendpsychiatrischer Krankheitsbilder
    · Schwerpunkte Kinder- und Jugendpsychiatrischer Pflege
    · Elternarbeit in der Kinder- und Jugendpsychiatrie
    · Krisensituationen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

    Dieser Block wird hybrid angeboten, d. h. eine Onlineteilnahme ist jederzeit möglich.

    Stundenumfang
    38 Std.

    Teilnahmegebühr
    418,00 € (intern/Kooperationspartner)
    458,00 € (extern)

    Teilnehmerzahl
    8 – 12
  • 20. Juni 2024, Donnerstag
    Säuglingspflege-Kurs
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Erfahrene Krankenpfleger*innen des Teams unserer Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    20.06.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Mutter-Kind-Station (C12)
    Anmeldung:
    T +49 (0) 4488 50-3425
    Weitere Infos:
    In unseren Säuglingspflegekursen bieten wir Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, die Pflege und den Umgang mit Ihrem Neugeborenen schon vor der Geburt zu üben.

    Themen wie Wickeln, Hautpflege, Baden und Nabelpflege werden von uns angesprochen und das nötige Wissen vermittelt. Aber auch Informationen über die Kleidung Ihres Babys und zur Schlafkultur werden von erfahrenen Praktikern transportiert.
  • 24. Juni 2024, Montag
    Gemeinsame Konferenz der Praxisanleitenden aller Kooperationspartner
    Zielgruppe:
    Interessierte
    Referent(en):
    Frau Ruth Wienöbst
    (Schulleitung AAfG I Dipl. Pflegewissenschaftlerin im Fach Pflegepädagogik)
    Termin:
    24.06.2024, 08:00 - 15:30 Uhr
    Ort:
    Seminarraum Ammerland-Klinik
    Anmeldung:
    Über die Webseite des AAfG:
    Zur Anmeldung
    Weitere Infos:
    Herzlich möchten wir Sie zu unserer ersten gemeinsamen Konferenz aller Praxisanleitenden der Kooperationspartner einladen. Nach nun drei Jahren Ausbildung der Pflegefachpersonen wird es aus unserer Sicht Zeit, sich gemeinsam über die gesammelten Erfahrungen auszutauschen.
    Durch das gegenseitige Kennenlernen werden wir ein größeres Verständnis für die Bedarfe der unterschiedlichen Settings erreichen. Darüber hinaus werden wir Sie über aktuelle ausbildungsrelevante Inhalte informieren.
    Die Fortbildung ist als Pflichtfortbildung für Praxisanleitende mit 8 Stunden anerkannt.

    Teilnahmegebühr
    20,00 €

    Teilnehmerzahl
    Bis 80 Personen
  • 28. Juni 2024, Freitag
    Aromatherapie
    Zielgruppe:
    Interessierte
    Referent(en):
    Frau Doris Kuper
    (Gesundheits- und Krankenpflegerin I Pflegefachkraft f.
    Palliativ I Aromaexpertin i.A.)
    Frau Dr. Elke Loeffler
    (Aromatherapeutin I Anästhesistin)
    Termin:
    28.06.2024, 08:00 - 12:00 Uhr
    Ort:
    Ammerländer Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe (AAfG)
    Anmeldung:
    Über die Webseite des AAfG:
    Zur Anmeldung
    Weitere Infos:
    Integrative Naturheilverfahren – von der Aromapflege über Wickel bis zur Zaubernuss – ein Potpourri an Maßnahmen, sei es der erfrischende Duft aus dem Land, wo die Zitronen blühen oder der wohlschmeckende Abendtee.
    Die Anwendungen unterstützen auf vielfältige Art und Weise den Heilungsprozess und die Einsatzmöglichkeiten beschränken sich nicht nur auf den klinischen Bereich.

    Teilnahmegebühr
    98,00 €

    Teilnehmerzahl
    10 – 15
  • 8. Juli 2024, Montag
    Kreißsaalführung l Informationsabend für werdende Eltern
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Dr. Rainer Schutz l Chefarzt der Frauenklinik
    Dr. Christina de Buhr l Oberärztin der Frauenklinik
    Andrea Töpfer l Leitende Hebamme
    Monika von Höveling l Stationsleitung der Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    08.07.2024, 20:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik l Seminarraum 1
    Lange Straße 38
    26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich verbindlich für die Kreißsaalführung an.
    Zur Anmeldung
    Weitere Infos:
    Die Informationsabende mit Kreißsaalführung sind für werdende Eltern die optimale Möglichkeit, ihre Fragen rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Betreuung des Neugeborenen zu stellen. Denn unser Ziel ist es, dass Sie gut informiert und ohne Angst die Geburt Ihres Kindes als ein freudiges Ereignis erleben.

    Neben einem Informationsteil erwartet Sie auch die Besichtigung unserer Kreißsäle und der Mutter-Kind-Station. So können Sie sich selbst ein Bild von unserer modernen Ausstattung machen.

    Wir freuen uns auf Sie!
  • 11. Juli 2024, Donnerstag
    Säuglingspflege-Kurs
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Erfahrene Krankenpfleger*innen des Teams unserer Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    11.07.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Mutter-Kind-Station (C12)
    Anmeldung:
    T +49 (0) 4488 50-3425
    Weitere Infos:
    In unseren Säuglingspflegekursen bieten wir Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, die Pflege und den Umgang mit Ihrem Neugeborenen schon vor der Geburt zu üben.

    Themen wie Wickeln, Hautpflege, Baden und Nabelpflege werden von uns angesprochen und das nötige Wissen vermittelt. Aber auch Informationen über die Kleidung Ihres Babys und zur Schlafkultur werden von erfahrenen Praktikern transportiert.
  • 17. Juli 2024, Mittwoch
    DRK-Blutspendetermin
    Zielgruppe:
    Interessierte
    Referent(en):
    Deutsches Rotes Kreuz
    Termin:
    17.07.2024, 11:00 - 15:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik
    Seminarraum 1
    Lange Str. 38
    26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Keine Anmeldung erforderlich
  • 23. Juli 2024, Dienstag
    Kurs zur Babymassage (5 Termine á eine Stunde; 23.07. - 20.08.2024)
    Zielgruppe:
    Eltern
    Referent(en):
    Kerstin Schweigatz und Regina Berends-Folten
    Termin:
    23.07.2024, 10:30 Uhr
    Ort:
    Geburtsstation C12 der Ammerland-Klinik
    Anmeldung:
    Telefonisch unter T +49 (0) 44 88 50-3425
    Weitere Infos:
    Liebe Eltern,
    eine Babymassage hat viele Vorteile - nicht nur für die Kleinen! In diesem Kurs zeigen wir euch an insgesamt fünf Terminen, wie ihr eurer Baby achtsam massiert und somit sein Wohlbefinden positiv beeinflusst. Eine Massage verbessert die körperliche und seelische Entwicklung des Babys.

    Vorteile und Ziele der Babymassage
    - Aufbau einen engen und liebevollen Eltern-Kind-Beziehung
    - die Entspannung schafft Linderung bei Unwohlsein, z. B. durch Blähungen und Koliken
    - Stimulation der Atmung, des Stoffwechsels, des Kreislaufs und der Sinne
    - Verbesserung des Schlafverhaltens
    - Sicherheit und Geborgenheit vermitteln
    - Stärkung des Immunsystems

    Wir haben eine Weiterbildung zur Kursleiterin für Babymassagen der DGBM absolviert und freuen uns, das Erlernte an euch weiterzugeben.

    Kurszeiten: dienstags, von 10.30 bis 11.30 Uhr

    Alter des Babys: mindestens 4 Wochen bis Krabbelalter
    Kosten: 80 Euro für 5 Termine
  • 23. Juli 2024, Dienstag
    Kurs zur Babymassage (5 Termine á eine Stunde; 23.07. - 20.08.2424)
    Zielgruppe:
    Eltern
    Referent(en):
    Kerstin Schweigatz und Regina Berends-Folten
    Termin:
    23.07.2024, 14:30 Uhr
    Ort:
    Geburtsstation C12 der Ammerland-Klinik
    Anmeldung:
    Telefonisch unter T +49 (0) 44 88 50-3425
    Weitere Infos:
    Liebe Eltern,
    eine Babymassage hat viele Vorteile - nicht nur für die Kleinen! In diesem Kurs zeigen wir euch an insgesamt fünf Terminen, wie ihr eurer Baby achtsam massiert und somit sein Wohlbefinden positiv beeinflusst. Eine Massage verbessert die körperliche und seelische Entwicklung des Babys.

    Vorteile und Ziele der Babymassage
    - Aufbau einen engen und liebevollen Eltern-Kind-Beziehung
    - die Entspannung schafft Linderung bei Unwohlsein, z. B. durch Blähungen und Koliken
    - Stimulation der Atmung, des Stoffwechsels, des Kreislaufs und der Sinne
    - Verbesserung des Schlafverhaltens
    - Sicherheit und Geborgenheit vermitteln
    - Stärkung des Immunsystems

    Wir haben eine Weiterbildung zur Kursleiterin für Babymassagen der DGBM absolviert und freuen uns, das Erlernte an euch weiterzugeben.

    Kurszeiten: dienstags, von 14.30 bis 15.30 Uhr

    Alter des Babys: mindestens 4 Wochen bis Krabbelalter
    Kosten: 80 Euro für 5 Termine
  • 1. August 2024, Donnerstag
    Säuglingspflege-Kurs
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Erfahrene Krankenpfleger*innen des Teams unserer Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    01.08.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Mutter-Kind-Station (C12)
    Anmeldung:
    T +49 (0) 4488 50-3425
    Weitere Infos:
    In unseren Säuglingspflegekursen bieten wir Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, die Pflege und den Umgang mit Ihrem Neugeborenen schon vor der Geburt zu üben.

    Themen wie Wickeln, Hautpflege, Baden und Nabelpflege werden von uns angesprochen und das nötige Wissen vermittelt. Aber auch Informationen über die Kleidung Ihres Babys und zur Schlafkultur werden von erfahrenen Praktikern transportiert.
  • 12. August 2024, Montag
    Kreißsaalführung l Informationsabend für werdende Eltern
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Dr. Rainer Schutz l Chefarzt der Frauenklinik
    Dr. Christina de Buhr l Oberärztin der Frauenklinik
    Andrea Töpfer l Leitende Hebamme
    Monika von Höveling l Stationsleitung der Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    12.08.2024, 20:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik l Seminarraum 1
    Lange Straße 38
    26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich verbindlich für die Kreißsaalführung an.
    Zur Anmeldung
    Weitere Infos:
    Die Informationsabende mit Kreißsaalführung sind für werdende Eltern die optimale Möglichkeit, ihre Fragen rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Betreuung des Neugeborenen zu stellen. Denn unser Ziel ist es, dass Sie gut informiert und ohne Angst die Geburt Ihres Kindes als ein freudiges Ereignis erleben.

    Neben einem Informationsteil erwartet Sie auch die Besichtigung unserer Kreißsäle und der Mutter-Kind-Station. So können Sie sich selbst ein Bild von unserer modernen Ausstattung machen.

    Wir freuen uns auf Sie!
  • 22. August 2024, Donnerstag
    Säuglingspflege-Kurs
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Erfahrene Krankenpfleger*innen des Teams unserer Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    22.08.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Mutter-Kind-Station (C12)
    Anmeldung:
    T +49 (0) 4488 50-3425
    Weitere Infos:
    In unseren Säuglingspflegekursen bieten wir Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, die Pflege und den Umgang mit Ihrem Neugeborenen schon vor der Geburt zu üben.

    Themen wie Wickeln, Hautpflege, Baden und Nabelpflege werden von uns angesprochen und das nötige Wissen vermittelt. Aber auch Informationen über die Kleidung Ihres Babys und zur Schlafkultur werden von erfahrenen Praktikern transportiert.
  • 7. September 2024, Samstag
    Spezialkurs im Strahlenschutz
    Zielgruppe:
    Ärzte
    Referent(en):
    HS Strahlenschutz
    Stefan Ahlers
    ahlers@hs-strahlenschutz.de
    Termin:
    07.09.2024, 09:00 - 17:30 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik
    Seminarraum 1
    Lange Straße 38, 26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Die Anmeldung zu den Strahlenschutzkursen erfolgt über die Webseite von HS Strahlenschutz (info@hs-strahlenschutz.de).
    Anmeldung über HS Strahlenschutz
    Weitere Infos:
    Kosten: 320 €
    Uhrzeit: Sa. 9-17.30 Uhr (10 Stunden)
    Teilnehmerzahl: 15–80 Personen

    Alle Kurse sind von der Akademie für ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen genehmigt und bundesweit anerkannt. Die Kurse beinhalten einen Online-Teil, deshalb verkürzt sich die Präsenzzeit. Die Zeitangaben beziehen sich auf den Präsenzteil der Kurse.

    Es wird gebeten, sich bis spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn anzumelden.
  • 9. September 2024, Montag
    Kreißsaalführung l Informationsabend für werdende Eltern
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Dr. Rainer Schutz l Chefarzt der Frauenklinik
    Dr. Christina de Buhr l Oberärztin der Frauenklinik
    Andrea Töpfer l Leitende Hebamme
    Monika von Höveling l Stationsleitung der Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    09.09.2024, 20:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik l Seminarraum 1
    Lange Straße 38
    26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich verbindlich für die Kreißsaalführung an.
    Zur Anmeldung
    Weitere Infos:
    Die Informationsabende mit Kreißsaalführung sind für werdende Eltern die optimale Möglichkeit, ihre Fragen rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Betreuung des Neugeborenen zu stellen. Denn unser Ziel ist es, dass Sie gut informiert und ohne Angst die Geburt Ihres Kindes als ein freudiges Ereignis erleben.

    Neben einem Informationsteil erwartet Sie auch die Besichtigung unserer Kreißsäle und der Mutter-Kind-Station. So können Sie sich selbst ein Bild von unserer modernen Ausstattung machen.

    Wir freuen uns auf Sie!
  • 12. September 2024, Donnerstag
    Säuglingspflege-Kurs
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Erfahrene Krankenpfleger*innen des Teams unserer Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    12.09.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Mutter-Kind-Station (C12)
    Anmeldung:
    T +49 (0) 4488 50-3425
    Weitere Infos:
    In unseren Säuglingspflegekursen bieten wir Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, die Pflege und den Umgang mit Ihrem Neugeborenen schon vor der Geburt zu üben.

    Themen wie Wickeln, Hautpflege, Baden und Nabelpflege werden von uns angesprochen und das nötige Wissen vermittelt. Aber auch Informationen über die Kleidung Ihres Babys und zur Schlafkultur werden von erfahrenen Praktikern transportiert.
  • 18. September 2024, Mittwoch
    DRK-Blutspendetermin
    Zielgruppe:
    Interessierte
    Referent(en):
    Deutsches Rotes Kreuz
    Termin:
    18.09.2024, 11:00 - 15:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik
    Seminarraum 1
    Lange Str. 38
    26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Keine Anmeldung erforderlich
  • 1. Oktober 2024, Dienstag
    Säuglingspflege-Kurs
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Erfahrene Krankenpfleger*innen des Teams unserer Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    01.10.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Mutter-Kind-Station (C12)
    Anmeldung:
    T +49 (0) 4488 50-3425
    Weitere Infos:
    In unseren Säuglingspflegekursen bieten wir Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, die Pflege und den Umgang mit Ihrem Neugeborenen schon vor der Geburt zu üben.

    Themen wie Wickeln, Hautpflege, Baden und Nabelpflege werden von uns angesprochen und das nötige Wissen vermittelt. Aber auch Informationen über die Kleidung Ihres Babys und zur Schlafkultur werden von erfahrenen Praktikern transportiert.
  • 8. Oktober 2024, Dienstag
    Kurs zur Babymassage (5 Termine á eine Stunde; 08.10. - 05.11.2024)
    Zielgruppe:
    Eltern
    Referent(en):
    Kerstin Schweigatz und Regina Berends-Folten
    Termin:
    08.10.2024, 14:30 Uhr
    Ort:
    Geburtsstation C12 der Ammerland-Klinik
    Anmeldung:
    Telefonisch unter T +49 (0) 44 88 50-3425
    Weitere Infos:
    Liebe Eltern,
    eine Babymassage hat viele Vorteile - nicht nur für die Kleinen! In diesem Kurs zeigen wir euch an insgesamt fünf Terminen, wie ihr eurer Baby achtsam massiert und somit sein Wohlbefinden positiv beeinflusst. Eine Massage verbessert die körperliche und seelische Entwicklung des Babys.

    Vorteile und Ziele der Babymassage
    - Aufbau einen engen und liebevollen Eltern-Kind-Beziehung
    - die Entspannung schafft Linderung bei Unwohlsein, z. B. durch Blähungen und Koliken
    - Stimulation der Atmung, des Stoffwechsels, des Kreislaufs und der Sinne
    - Verbesserung des Schlafverhaltens
    - Sicherheit und Geborgenheit vermitteln
    - Stärkung des Immunsystems

    Wir haben eine Weiterbildung zur Kursleiterin für Babymassagen der DGBM absolviert und freuen uns, das Erlernte an euch weiterzugeben.

    Kurszeiten: dienstags, von 14.30 bis 15.30 Uhr

    Alter des Babys: mindestens 4 Wochen bis Krabbelalter
    Kosten: 80 Euro für 5 Termine
  • 14. Oktober 2024, Montag
    Kreißsaalführung l Informationsabend für werdende Eltern
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Dr. Rainer Schutz l Chefarzt der Frauenklinik
    Dr. Christina de Buhr l Oberärztin der Frauenklinik
    Andrea Töpfer l Leitende Hebamme
    Monika von Höveling l Stationsleitung der Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    14.10.2024, 20:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik l Seminarraum 1
    Lange Straße 38
    26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich verbindlich für die Kreißsaalführung an.
    Zur Anmeldung
    Weitere Infos:
    Die Informationsabende mit Kreißsaalführung sind für werdende Eltern die optimale Möglichkeit, ihre Fragen rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Betreuung des Neugeborenen zu stellen. Denn unser Ziel ist es, dass Sie gut informiert und ohne Angst die Geburt Ihres Kindes als ein freudiges Ereignis erleben.

    Neben einem Informationsteil erwartet Sie auch die Besichtigung unserer Kreißsäle und der Mutter-Kind-Station. So können Sie sich selbst ein Bild von unserer modernen Ausstattung machen.

    Wir freuen uns auf Sie!
  • 22. Oktober 2024, Dienstag
    Kurs zur Babymassage (5 Termine á eine Stunde; 22.10. - 19.11.2024)
    Zielgruppe:
    Eltern
    Referent(en):
    Kerstin Schweigatz und Regina Berends-Folten
    Termin:
    22.10.2024, 10:30 Uhr
    Ort:
    Geburtsstation C12 der Ammerland-Klinik
    Anmeldung:
    Telefonisch unter T +49 (0) 44 88 50-3425
    Weitere Infos:
    Liebe Eltern,
    eine Babymassage hat viele Vorteile - nicht nur für die Kleinen! In diesem Kurs zeigen wir euch an insgesamt fünf Terminen, wie ihr eurer Baby achtsam massiert und somit sein Wohlbefinden positiv beeinflusst. Eine Massage verbessert die körperliche und seelische Entwicklung des Babys.

    Vorteile und Ziele der Babymassage
    - Aufbau einen engen und liebevollen Eltern-Kind-Beziehung
    - die Entspannung schafft Linderung bei Unwohlsein, z. B. durch Blähungen und Koliken
    - Stimulation der Atmung, des Stoffwechsels, des Kreislaufs und der Sinne
    - Verbesserung des Schlafverhaltens
    - Sicherheit und Geborgenheit vermitteln
    - Stärkung des Immunsystems

    Wir haben eine Weiterbildung zur Kursleiterin für Babymassagen der DGBM absolviert und freuen uns, das Erlernte an euch weiterzugeben.

    Kurszeiten: dienstags, von 10.30 bis 11.30 Uhr

    Alter des Babys: mindestens 4 Wochen bis Krabbelalter
    Kosten: 80 Euro für 5 Termine
  • 24. Oktober 2024, Donnerstag
    Säuglingspflege-Kurs
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Erfahrene Krankenpfleger*innen des Teams unserer Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    24.10.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Mutter-Kind-Station (C12)
    Anmeldung:
    T +49 (0) 4488 50-3425
    Weitere Infos:
    In unseren Säuglingspflegekursen bieten wir Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, die Pflege und den Umgang mit Ihrem Neugeborenen schon vor der Geburt zu üben.

    Themen wie Wickeln, Hautpflege, Baden und Nabelpflege werden von uns angesprochen und das nötige Wissen vermittelt. Aber auch Informationen über die Kleidung Ihres Babys und zur Schlafkultur werden von erfahrenen Praktikern transportiert.
  • 26. Oktober 2024, Samstag
    Kurs zum Erwerb der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz nach Richtlinie RöV
    Zielgruppe:
    Pflegende und Arzthelfer/innen, Personen mit med. Ausbildung
    Referent(en):
    HS Strahlenschutz
    Stefan Ahlers
    ahlers@hs-strahlenschutz.de
    Termin:
    26.10.2024, 09:00 - 17:15 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik
    Seminarraum 1
    Lange Straße 38, 26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Die Anmeldung zu den Strahlenschutzkursen erfolgt über die Webseite von HS Strahlenschutz (info@hs-strahlenschutz.de).
    Anmeldung über HS Strahlenschutz
    Weitere Infos:
    Kosten: 250 €
    Uhrzeiten: Sa. 9-17.15 Uhr (10 Stunden)
    Teilnehmerzahl: 15-80 Personen

    Alle Kurse sind von der Akademie für ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen genehmigt und bundesweit anerkannt. Die Kurse beinhalten einen Online-Teil, deshalb verkürzt sich die Präsenzzeit. Die Zeitangaben beziehen sich auf den Präsenzteil der Kurse.

    Es wird gebeten, sich bis spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn anzumelden.
  • 11. November 2024, Montag
    Kreißsaalführung l Informationsabend für werdende Eltern
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Dr. Rainer Schutz l Chefarzt der Frauenklinik
    Dr. Christina de Buhr l Oberärztin der Frauenklinik
    Andrea Töpfer l Leitende Hebamme
    Monika von Höveling l Stationsleitung der Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    11.11.2024, 20:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik l Seminarraum 1
    Lange Straße 38
    26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich verbindlich für die Kreißsaalführung an.
    Zur Anmeldung
    Weitere Infos:
    Die Informationsabende mit Kreißsaalführung sind für werdende Eltern die optimale Möglichkeit, ihre Fragen rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Betreuung des Neugeborenen zu stellen. Denn unser Ziel ist es, dass Sie gut informiert und ohne Angst die Geburt Ihres Kindes als ein freudiges Ereignis erleben.

    Neben einem Informationsteil erwartet Sie auch die Besichtigung unserer Kreißsäle und der Mutter-Kind-Station. So können Sie sich selbst ein Bild von unserer modernen Ausstattung machen.

    Wir freuen uns auf Sie!
  • 14. November 2024, Donnerstag
    Säuglingspflege-Kurs
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Erfahrene Krankenpfleger*innen des Teams unserer Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    14.11.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Mutter-Kind-Station (C12)
    Anmeldung:
    T +49 (0) 4488 50-3425
    Weitere Infos:
    In unseren Säuglingspflegekursen bieten wir Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, die Pflege und den Umgang mit Ihrem Neugeborenen schon vor der Geburt zu üben.

    Themen wie Wickeln, Hautpflege, Baden und Nabelpflege werden von uns angesprochen und das nötige Wissen vermittelt. Aber auch Informationen über die Kleidung Ihres Babys und zur Schlafkultur werden von erfahrenen Praktikern transportiert.
  • 20. November 2024, Mittwoch
    DRK-Blutspendetermin
    Zielgruppe:
    Interessierte
    Referent(en):
    Deutsches Rotes Kreuz
    Termin:
    20.11.2024, 11:00 - 15:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik
    Seminarraum 1
    Lange Str. 38
    26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Keine Anmeldung erforderlich
  • 5. Dezember 2024, Donnerstag
    Säuglingspflege-Kurs
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Erfahrene Krankenpfleger*innen des Teams unserer Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    05.12.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Mutter-Kind-Station (C12)
    Anmeldung:
    T +49 (0) 4488 50-3425
    Weitere Infos:
    In unseren Säuglingspflegekursen bieten wir Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, die Pflege und den Umgang mit Ihrem Neugeborenen schon vor der Geburt zu üben.

    Themen wie Wickeln, Hautpflege, Baden und Nabelpflege werden von uns angesprochen und das nötige Wissen vermittelt. Aber auch Informationen über die Kleidung Ihres Babys und zur Schlafkultur werden von erfahrenen Praktikern transportiert.
  • 9. Dezember 2024, Montag
    Kreißsaalführung l Informationsabend für werdende Eltern
    Zielgruppe:
    Paare, Schwangere, Schwangere und Partner
    Referent(en):
    Dr. Rainer Schutz l Chefarzt der Frauenklinik
    Dr. Christina de Buhr l Oberärztin der Frauenklinik
    Andrea Töpfer l Leitende Hebamme
    Monika von Höveling l Stationsleitung der Geburtshilfe (C12)
    Termin:
    09.12.2024, 20:00 - 21:00 Uhr
    Ort:
    Ammerland-Klinik l Seminarraum 1
    Lange Straße 38
    26655 Westerstede
    Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich verbindlich für die Kreißsaalführung an.
    Zur Anmeldung
    Weitere Infos:
    Die Informationsabende mit Kreißsaalführung sind für werdende Eltern die optimale Möglichkeit, ihre Fragen rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Betreuung des Neugeborenen zu stellen. Denn unser Ziel ist es, dass Sie gut informiert und ohne Angst die Geburt Ihres Kindes als ein freudiges Ereignis erleben.

    Neben einem Informationsteil erwartet Sie auch die Besichtigung unserer Kreißsäle und der Mutter-Kind-Station. So können Sie sich selbst ein Bild von unserer modernen Ausstattung machen.

    Wir freuen uns auf Sie!

Nikolai Wolff, Fotoetage, Ammerland-Klinik