Ergotherapie

Ergotherapie

Leistungsspektrum

Die Ergotherapie ist Bestandteil der Klinik für Neurologie. Hier trainieren unsere Ergotherapeuten mit den Patienten die durch neurologische Erkrankungen beeinträchtigten sensorischen und motorischen Fähigkeiten. Mit gezielten Übungen können verloren gegangene Denkmuster und Bewegungsabläufe kompensiert oder sogar wieder vollständig hergestellt werden.

Die Ergotherapie beruht auf medizinischer und sozialwissenschaftlicher Grundlage. Sie hat zum Ziel, dass der Patient seine Handlungsfähigkeit und somit größtmögliche Selbständig- und Unabhängigkeit im Alltags- und Berufsleben wiedererlangt und aufrechterhält. Im Rahmen der Therapie wird sowohl versucht, den Menschen wieder an seine Umwelt als auch die Umweltstrukturen an den Betroffenen anzupassen. Damit ist die Ergotherapie ein untrennbarer Bestandteil der Frühbehandlung von Schlaganfällen, Parkinson-Erkrankungen und schweren entzündlichen Erkrankungen des zentralen Nervensystems.