Woran ist zu denken

Woran ist zu denken?

Für einen möglichst angenehmen Aufenthalt und eine reibungslose Aufnahme in die Ammerland-Klinik sollten Sie folgende Punkte bedenken und Unterlagen zur Aufnahme mitbringen:

Wichtige Unterlagen für die Aufnahme

  • Personalausweis / Reisepass
  • Einweisungsschein (Verordnung der Krankenhausbehandlung) Ihres Arztes
  • Krankenversicherungskarte oder Klinikkarte Ihrer privaten Krankenversicherung
  • Aktuelle Medikamentenliste
  • Kontaktdaten Ihrer Angehörigen
  • Unterlagen des behandelnden oder einweisenden Arztes. Zum Beispiel

    • Röntgenbilder / CT-Aufnahmen
    • Vorbefunde
    • Berichte
    • Arztbriefe
    • Aktuelle Laborbefunde

  • Impfpass

Falls vorhanden

  • Patientenverfügung
  • Weitere medizinische Pässe, zum Beispiel

    • Allergiepass
    • Röntgenpass
    • Diabetespass

  • Zusatzversicherungshinweise
  • Bei Privatversicherten: Kostenübernahmeerklärung

Beispiele für den persönlichen Bedarf

  • Ausreichend bequeme Kleidung, zum Beispiel

    • Unterwäsche, Strümpfe
    • Nachtwäsche
    • Bademantel
    • Jogginganzug
    • Kleidung für den Tag Ihrer Entlassung

  • Rutschfeste Schuhe und Hausschuhe
  • Hygieneartikel

    • Handtücher und Waschlappen
    • Kulturtasche

      • Zahnbürste und Zahnpasta
      • Shampoo und Duschgel
      • Bürste
      • Kosmetikartikel
      • Rasierer
      • Fön

  • Hilfsmittel und Etuis

    • Brille
    • Zahnersatz
    • Hörgeräte

  • Ohrstöpsel
  • Schreibutensilien
  • etwas Bargeld für Kiosk oder Telefon
  • Unterhaltungsmedien wie Bücher, Zeitschriften, MP3-Player – interessante Lektüre finden Sie aber auch in unserer Klinikbibliothek
  • Wecker / Uhr
  • Kopfhörer

Folgende Dinge sollten Sie besser zu Hause lassen

  • Größere Geldbeträge
  • Wichtige persönliche Unterlagen
  • Sonstige Wertgegenstände wie Schmuck
  • Auto- und Hausschlüssel