Urologie

Klinik für Urologie und Kinderurologie

Leistungsspektrum

Keine reine Männersache: Die Urologie beschäftigt sich mit Funktionen und Krankheiten des Harntraktes und der Sexualorgane. Das Fachgebiet umfasst unter anderem die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen der Niere und der ableitenden Harnwege mit Harnblase und betrifft sowohl Männer als auch Frauen und Kinder. Darüber hinaus behandeln Urologen auch Krankheiten der männlichen Geschlechtsorgane, also der Hoden, Nebenhoden, Samenleiter und Samenbläschen sowie der Prostata.

Unsere Klinik für Urologie und Kinderurologie verfügt über 43 Betten, die sich auf zwei Stationen verteilen. Chefarzt ist Prof. Dr. Ingo Kausch von Schmeling. Modernste technische Geräte und fundiertes medizinisches Know-how bilden die Basis für die optimale Diagnostik und Therapie urologischer Krankheitsbilder – orientiert an den individuellen Wünschen und Bedürfnissen unserer Patienten. Dabei stehen uns alle operativen und konservativen Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Insgesamt führen wir jährlich mehr als 4.000 urologische Operationen durch.

Die Klinik ist ein international anerkanntes Zentrum für die Implantation künstlicher Schließmuskel und Penisprothesen. Darüber hinaus wurde das Prostatazentrum in 2014 nach DKG zertifiziert.

Des Weiteren ist die Klinik für Urologie mit der Frauenklinik sowie der Allgemein und Viszeralchirurgie als interdisziplinäres Beckenboden- und Kontinenzzentrum durch die Deutsche Kontinenz Gesellschaft zertifiziert und anerkannt worden.

Behandlungsschwerpunkte

  • Urologische Onkologie (operativ und konservativ):

    • nerv- und gefäßschonende radikale Prostataentfernung (Prostatektomie)
    • Nieren-, Blasen- und Prostatachirugie (minimal-invasiv / laparoskopisch)
    • radikale Blasenentfernung bei Harnblasentumoren
    • Chemotherapie bei urologischen Tumoren

  • Steintherapie (minimal-invasiv, endoskopisch und perkutan)
  • Harnröhren- und Beckenbodenchirurgie z.B. bei Inkontinenz
  • Therapie von urologischen Erkrankungen bei Kindern
  • Behandlung des Prostataadenoms u.a. mit Laser