Vor der Geburt

Frauenklinik

Geburtshilfe - Vor der Geburt

Um Sie auf die Geburt und auf das Leben mit Ihrem Kind vorzubereiten, bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Kursen und Veranstaltungen in unserer Elternschule an. Diese Broschüre gibt Ihnen einen Überblick über unser Leistungsspektrum
und erleichtert Ihnen die Anmeldung.

Alle aktuellen Termine und Kosten der jeweiligen Kurse entnehmen Sie bitte dem beigefügten Einlegeblatt. Für Ihre Anmeldung nutzen Sie einfach die beigefügte Antwortpostkarte oder melden Sie sich telefonisch (Tel. 0 44 88 / 50 - 41 10), per E-Mail oder Telefax bei uns an.

Kreißsaalführungen / Informationsabende

Im Rahmen unserer Kreißsaalführung möchten wir Sie über die Themen Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und über die Betreuung des Neugeborenen informieren. Im Anschluss an diesen Informationsteil bieten wir Ihnen eine Führung durch den Kreißsaal und die Mutter-Kind-Station an. Die nächsten Termine entnehmen Sie bitte dem Einlegeblatt oder rufen uns an: Tel. 0 44 88 / 50 - 32 30.

Geburtsvorbereitungskurs

Die Geburt ist ein natürlicher Vorgang. Geburtsvorbereitungskurse helfen Ihnen (und Ihrem Partner), sich mit Ihrer neuen Lebenssituation besser auseinanderzusetzen und sich auf das Ereignis Geburt vorzubereiten. In unserem Kurs erhalten Sie Informationen über die Veränderungen während der Schwangerschaft, den Geburtsablauf und die Zeit danach. Ziel ist, Ihre natürlichen Ängste vor dem großen Ereignis abzubauen. Übungen zur Entspannung, Körperwahrnehmung und Atmung sowie Gespräche und Austausch von Erfahrungen dienen der Vorbereitung auf Ihr individuelles Geburtserlebnis. Kleine und geschlossene Gruppen im Kurs stellen eine vertraute und angenehme Atmosphäre her.

Der Kurs umfasst insgesamt sechs bis sieben Doppelstunden, davon eine mit Partner. Jeder Kurs ist auf die Teilnahme von maximal 10 Frauen begrenzt. Aufgrund der hohen Nachfrage sollte die Anmeldung ab der 20. Schwangerschaftswoche erfolgen. Der Geburtsvorbereitungskurs findet auch in russischer Sprache statt. Bei Ihrer Anmeldung bieten wir Ihnen verschiedene Kurstermine und Orte an.
______

Dauer: 6 bis 7 Doppelstunden
Orte: Westerstede, Barßel/Saterland, Varel
Die Kosten für die Teilnahme der Frau werden von Ihrer Krankenkasse übernommen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einlegeblatt oder rufen uns an: Tel. 0 44 88 / 50 - 41 10.

Stillvorbereitungskurs

Die Beratung zum Thema „Stillen“ beginnt bereits in der Schwangerschaft im Stillvorbereitungskurs. Unsere Still- und Laktationsberaterinnen bieten hier wissenschaftlich fundierte Informationen über das Stillen. Die Zusatzqualifikation befähigt vor allem dazu, ein individuelles Konzept zu erarbeiten, das die Möglichkeit zum Stillen bzw. zur Muttermilchernährung sichert. Die Arbeit der Still und Laktationsberaterin wird nach dem Kurs in der Klinik fortgeführt und konzentriert sich auf die Anleitung, Betreuung und Unterstützung der Mütter, die ihr Kind stillen möchten.
______

Dauer: nach Absprache
Ort: nach Absprache
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einlegeblatt oder rufen uns an: Tel. 0 44 88 / 50 - 41 10.

Akupunktur in der Geburtshilfe

Zur ganzheitlichen Geburtsvorbereitung bieten wir u.a. Akupunktur an. Ab der 36. Schwangerschaftswoche können Sie wöchentlich an der Akupunktur zur Geburtsvorbereitung (nach Römer) teilnehmen. Ziel dieser Akupunktur ist die Erleichterung der Geburt und die Verkürzung der Geburtsdauer. Der große Vorteil der Akupunktur ist die nahezu nebenwirkungsfreie Behandlung von Beschwerden und Schmerzen. Wir bieten Akupunktur in der Schwangerschaft an bei Übelkeit und Erbrechen, Ödemen, Symphysenbeschwerden, Drehung einer Beckenendlage in eine Schädellage und zur Geburtsvorbereitung nach Römer (s.o.).

Wassergymnastik/Schwangerenschwimmen

Wassergymnastik eignet sich als sportliche Betätigung besonders für Schwangere. Sie trainiert schonend die Muskeln des ganzen Körpers.

Der Aufenthalt im Wasser wird von den Schwangeren als sehr angenehm empfunden, da sie sich leichter und beweglicher fühlen.

Die Wirbelsäule wird entlastet und die Durchblutung der Haut gefördert. Die Lockerung und Entspannung der Bewegungsmuskulatur und die Förderung der Atmung sind hilfreich bei einer ganzheitlichen Vorbereitung auf die Geburt.
______

Dauer: 6 x 60 Minuten
Ort: Physikalische Therapie der Ammerland-Klinik
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einlegeblatt oder rufen uns an: Tel. 0 44 88 / 50 - 41 10.

Ernährungsberatung für Schwangere und Stillende

Eine werdende Mutter oder stillende Mutter sollte sich vielseitig und abwechslungsreich ernähren. Ganz besonders durch das Stillen wird dem Kind ein gesunder Start in das Leben ermöglicht. Doch ein Nährstoffmangel (z.B. Jodmangel) könnte die Entwicklung des Kindes negativ beeinflussen. Wir beraten Sie eingehend, wie Sie Ihren Speiseplan in der Schwangerschaft und Stillzeit gesund und schmackhaft gestalten können.
______

Dauer: nach Absprache
Ort: nach Absprache
Für weitere Informationen rufen Sie uns an (Tel. 0 44 88 / 50 - 41 10) oder fragen Sie unsere Mitarbeiterinnen der Mutter-Kind-Station während Ihres Aufenthaltes bei uns.

Säuglingspflegekurs

In unseren Säuglingspflegekursen bieten wir Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, die Pflege und den Umgang mit Ihrem Neugeborenen schon vor der Geburt zu üben.

Themen wie Wickeln, Hautpflege, Baden und Nadelpflege werden von uns angesprochen und das nötige Wissen vermittelt. Aber auch Informationen über die Kleidung Ihres Babys und zur Schlafkultur werden von erfahrenen Praktikern transportiert.
______

Dauer: 1 Abend jeweils 2 Stunden
Ort: Mutter-Kind-Station der Ammerland-Klinik
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einlegeblatt oder rufen uns an: Tel. 0 44 88 / 50 - 55 35 (von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr).